Startseite>Über uns

Über uns

Einzugsgebiet

Die Breitwiesenschule ist eine von zwei Grundschulen der Stadt Gerlingen.

Sie ist eine reine Grundschule, liegt im Stadtteil Gehenbühl, der direkt an Stuttgart angrenzt und ist ca. 2 km vom Zentrum Gerlingens entfernt. Die Gemeinde Gerlingen ist schuldenfrei und so ist der Schulträger in der Lage, die Schule mit einem großzügigen Budget zu unterstützen.

Obwohl die Gemeinde Gerlingen ca. 19000 Einwohner hat und direkt an die Großstadt Stuttgart grenzt hat sie einen kleinstädtischen Charakter behalten.

Der Ausländeranteil bei den Schüler/innen beträgt ca. 14 %. Insgesamt hat das Einzugsgebiet der Breitwiesenschule Gerlingen eine relativ ausgewogene soziale Struktur.

 

Lage

Die Schule liegt in einem weitläufigen Gelände, auf dem große Spiel-/Pausenhofbereiche angelegt und Sportanlagen integriert sind. Jeweils vier Klassen bzw. VSK sind in einem der vier Pavillons (jahrgangsgemischt) untergebracht. Eine Klasse wird im so genannten 8-Klassen-Bau unterrichtet, in dem die 3 Gruppen der Kernzeit untergebracht sind. Im Verwaltungsbau befinden sich neben der Verwaltung das Klassenzimmer der Vorbereitungsklasse (VKL), noch weitere Fachräume und die Mensa, in denen das Mittagessen von den Kindern der Kernzeit eingenommen wird. Direkte Nachbarn der Breitwiesenschule Gerlingen sind die Jugendmusikschule und das Tagheim.