Startseite>Betreuung>Kernzeitbetreuung

Kernzeitbetreuung

Ergänzend zur Halbtagsschule bietet die Stadt an der Breitwiesenschule eine flexible Kernzeitbetreuung mit Früh-, Nachmittags- und Ferienbetreuung an.


Mo. - Fr. 7.30 - 8.30 Uhr
Mo. - Fr. nach Unterrichtsschluss bis 15 Uhr
Mo. - Do. zusätzlich flexible Betreuung von 15 bis 16 Uhr während der Schulzeit

Die Frühbetreuung ab 7.30 Uhr erfolgt bis Unterrichtsbeginn.

Die Nachmittagsbetreuung geht bis 15 Uhr, eine zusätzliche Betreuungsstunde bis 16 Uhr ist montags bis donnerstags flexibel während der Schulzeit buchbar.

Eine Ferienbetreuung für alle Kinder der Kernzeit von 7.30 bis 15 Uhr wird angeboten. Die Ferienbetreuung ist buchbar, wenn Früh- oder Nachmittagsbetreuung in Anspruch genommen werden.

 

Die Früh- und Nachmittagsbetreuung, die Zusatzstunde und die Ferienbetreuung sind flexibel tageweise buchbar und gebührenpflichtig.
Das Betreuungsangebot ist vorrangig für Kinder von berufstätigen Eltern. Die Vergabe der Plätze erfolgt nach festgelegten Kriterien. Berücksichtigt wird auch, wenn Geschwisterkinder die Einrichtung bereits besuchen oder wenn besondere Lebenslagen vorliegen.

 

Die Hausaufgaben können in Stillarbeitsräumen erledigt werden. Je nach Anzahl der Kinder werden die einzelnen Räume von bis zu zwei Betreuern beaufsichtigt.

 

Der Anmeldestichtag ist jeweils der 1. März für das darauffolgende
Schuljahr. Verbindliche Anmeldung für ein Schuljahr.
Alle Angebote sind Betreuungsangebote ohne pädagogisches Konzept.