Ziele

Ziele der Vorschulklasse sind, die Kinder in einem Jahr zur Schulbereitschaft und zur Selbstständigkeit zu führen und sie bestmöglich auf die Anforderungen der ersten Klasse vorzubereiten. Die Vorschulklasse sieht sich als Bindeglied zwischen Kindertageseinrichtung und Schule.

 

Regelmäßige Elterngespräche, Elternbriefe und Elternabende dienen dem wechselseitigen Informationsaustausch zwischen Elternhaus und Vorschule, worauf besonderen Wert gelegt wird.

 

Die enge Zusammenarbeit mit den pädagogischen Fachkräften der Kinder-tageseinrichtungen, den Kooperations-lehrkräften der Pestalozzi- und der Breitwiesenschule und gegebenenfalls den Ärzten/Therapeuten wirkt unterstützend für die Entwicklung der Kinder in der Vorschulklasse