Aktivitäten

Schulfest

Alljährlich im Sommer (meistens im Juni) findet an einem Freitagnachmittag das Schulfest statt.

 

Nach einer Auftaktveranstaltung in der Sporthalle, bei der es verschiedene Aufführungen aus dem Schulalltag und einzelner Gruppen der Jugendmusikschule gibt, wird im Anschluss daran auf dem gesamten Schulareal gefeiert.

Für die Kinder gibt es diverse Spielstationen, die von einem Team in Elternhand organisiert und betreut werden.

Ein Kaffee- und Kuchen-Buffet, eine Grillstation und Getränke sorgen für das leibliche Wohl. Für ausreichend Sitzplätze und Sonnenschutz ist ebenfalls gesorgt.

 

Wenn Sie sich auf dem Schulfest engagieren möchten, bekommen Sie auf den Elternabenden zum Schulhalbjahr im März genauere Informationen durch die Klassenlehrkräfte.

Sportveranstaltungen

Sporttage 

für Klassenstufe 1 + 2 und 3 +4

 

Mini-Fußball EM und Mini-Fußball WM 

 

Stuttgart-Lauf

Jedes Jahr nehmen Schüler*Innen der Breitwiesenschule am Stuttgart-Lauf teil. Die Teilnahme ist freiwillig.

Nähere Informationen zu Anmeldung und Organisation erhalten Sie auf den Elternabenden im Vorfeld.

Informationen zum Stuttgart-Lauf an sich finden sie hier.

 

Spenden-Lauf

Der Spenden-Lauf ist nach 3 Jahren in Folge inzwischen zu einer festen, jährlich stattfindenden Institution geworden. Er wird von Seiten der Eltern organisiert und wird mit den Kindern durch Unterstützung der Lehrerinnen durchgeführt.  Der Erlös kommt jedes Jahr einer anderen sozialen Einrichtung zu Gute. 

Lange Nacht der Bücher

Die Lange Nacht der Bücher findet jedes Jahr im März für die Klassen 2-4 statt.

Am frühen Abend treffen sich die angemeldeten Schüler*Innen in der Schule, wo sie in kleinen Gruppen in gemütlicher Runde im Laufe des Abends in verschiedenen Klassenzimmern unterschiedliche Geschichten vorgelesen bekommen. Dazu bekommen die Kinder einen kleinen Imbiss. Manchmal gibt es zur Geschichte auch noch ein kleines Rätsel oder eine andere Überraschung.

 

Vorlesen darf jeder, der Spaß daran hat! Es engagieren sich immer viele Eltern und Lehrer. Auch hierzu gibt es auf den Elternabenden im Vorfeld genauere Informationen.

Den Abschluss bildet eine gemeinsame Vorlesegeschichte mit allen teilnehmenden Kindern. 

 

Die Teilnahme ist freiwillig.

Fehling-Lab

Die Schüler*Innen der Klassenstufe 3 und 4 besuchen einmal in diesen beiden Schuljahren im Rahmen des Sachunterrichts das Fehling-Lab an der Universität Hohenheim.

Das Fehling-Lab bietet fachkundig geführte chemische Experimentiervormittage für Schulklassen an.

Genauere Informationen erfolgen durch die Klassenlehrerinnen und finden sich auch auf der Homepage des Fehling-Labs.